Ricola Ausbildung

Ausbildung

Wachsen und Gedeihen

Ricola, das ist wohltuender Genuss und – eine abwechslungsreiche Ausbildung. Denn der Nachwuchs liegt uns sehr am Herzen. In unserem Ricola Lehrstedtli in Laufen bilden wir Lernende in sechs Lehrberufen aus, von der KV-Lehre über den Lebensmitteltechnologen bis hin zur Automatikerin.

Während ihrer Ausbildung bei uns werden die Lernenden sorgfältig begleitet und als Teil des Teams in so manche Entscheidung eingebunden. Sie werden befähigt, mit der Zeit immer eigenverantwortlicher zu arbeiten und lernen nicht nur ihre Abteilung und ihr künftiges Berufsbild, sondern das Unternehmen Ricola als Ganzes kennen. Und das ist manchmal schon eine kleine Welt für sich!

Das Besondere an einer Ausbildung bei Ricola ist unter anderem die überraschende Vielfalt: Unsere Lernenden haben die Möglichkeit, mehrere Abteilungen zu durchlaufen und verschiedene Praktika zu absolvieren. Dadurch gestaltet sich die Lehre äusserst facettenreich und der eigene Erfahrungsschatz wächst kontinuierlich. Dazu trägt sicher auch der rege Austausch bei, der untereinander, mit Praxisausbildern und anderen Mitarbeitenden gepflegt wird. Wir nehmen unsere Pflicht als Ausbildungsbetrieb sehr ernst, führen regelmässig Feedbackgespräche mit den Lernenden und überprüfen unser Ausbildungsprogramm. Wenn etwas mal nicht optimal läuft, wird es umgehend angepasst.

Nächster Halt Laufen

Erfahre mehr über unsere vielfältigen Lehrberufe:

Offene Lehrstellen

Lust auf eine Ausbildung im Ricola Lehrstedtli? Hier findest du unser aktuelles Lehrstellenangebot sowie unsere Lehrbroschüre:

«Während meiner KV-Lehre erhielt ich Einblick in die vielfältigen Aufgabenbereiche von sechs verschiedenen Abteilungen und begegnete dabei vielen interessanten Menschen. Das liess mich schnell in die Ricola Kultur hineinwachsen.»

Nicole Volpe, KV-Lernende (2015-2018)