Philemato-was?

Küssen ist eine Wissenschaft für sich. An einem Kuss erkennt man, ob die Chemie zwischen zwei Menschen stimmt (und noch viel mehr…).

Kaum zu glauben, aber das gibt’s tatsächlich: Die Philematologie ist die Wissenschaft des Küssens. Kussforscher befassen sich mit den Bedeutungen und der Herkunft des Kusses sowie mit Kusstechniken und -arten. Dabei arbeiten Biologen, Kultur- und Sprachwissenschaftler, Physiker, Mediziner und Soziologen eng zusammen.