Ricola Natürliches Kräuterdampfbad Anleitung

Natürliches Kräuterdampfbad

Anleitung

Natürliche Kräuter duften nicht nur gut, sie sind auch besonders wohltuend. Mit dieser Anleitung kann ohne grosse Vorbereitung Zuhause ein entspannendes Dampfbad genommen werden – gönn´ dir eine Auszeit mit Kräuterdampf.

Kräuterdampfbad

5min

Zutaten

1 Dampfbad

1 Handvoll

Getrocknete Kräuter z.B. Salbei, Thymian, Holunderblüten, Kamille

15 Tropfen

Ätherische Öle (z.B. Thymian)

1 l

Kochendes Wasser

Equipment

  • Handtuch

  • Grosse Schüssel

1. In einer grossen Schüssel die getrockneten Kräuter vermischen und nach Belieben 10 bis 15 Tropfen ätherische Öle beigeben.

2. Die Mischung mit kochendem Wasser übergiessen und die Schüssel auf einem Tisch platzieren.

3. Das Handtuch über den Kopf legen und für 5 - 10 Minuten den wohltuenden Kräuterdampf geniessen. 

4. Dies ist nicht nur entspannend in der kalten Jahreszeit, sondern ist auch noch gut für die Haut.

Drucken

Copy link

Kräuterdampfbad
Ricola Kräuterdampfbad Anleitung - Step  1
Ricola Kräuterdampfbad Anleitung - Step  2
Ricola Kräuterdampfbad Anleitung - Step  3
Ricola Kräuterdampfbad Anleitung - Step  4
Ricola Kräuterdampfbad Anleitung - Step  5
Ricola Kräuterdampfbad Anleitung - Step  6
Ricola Kräuterdampfbad Anleitung - Step  7

Holunder

Salbei

Thymian

Weitere Ideen für dein Badezimmer:

Salbei

Altbewährt und trotzdem frisch