Ricola Ausbildung

Ausbildung

Lebensmitteltechnologe/in EFZ - Fachrichtung Zuckerwaren

Wie war das noch gleich mit dem Traum, mal eine Nacht in der Bonbonfabrik zu verbringen? Als jemand, der sich mit dem Thema Lebensmittel befassen will, ist man bei Ricola natürlich goldrichtig! Denn der Mensch braucht zum guten Leben nicht nur Mittel, die ihn ernähren, sondern auch Mittel, die ihm wohltun!

Als Lernende/r Lebensmitteltechnologie befasst man sich vor allem mit der industriellen Herstellung von Lebensmitteln – bei uns natürlich mit der Verarbeitung von Zuckerwaren wie Bonbons, Gummiartikel und Dragées. In drei Lehrjahren eignet man sich auch Fachwissen über Themen wie Verpackungstechnologie, dem Qualitäts- und Umweltmanagement an. Dabei werden nicht nur grosse Maschinen bedient, sondern auch Produkte degustiert, Herstellungsverfahren optimiert und Laboranalysen durchgeführt.

«Die Lehre auf den Produktionsanlagen von Ricola ist aufregend und herausfordernd zugleich. Und wenn mal etwas unklar ist, hilft mir eine kompetente Person stets weiter und gibt mir wertvolle Tipps.»
-
Ömer Boz, Lernender Lebensmitteltechnologe (2019-2022)