Ricola Kräuter-Caramel

Schweizer Gold für Gaumen und Hals: Ricola bringt erstes Kräuter-Caramel Bonbon auf den Markt

Es ist so wertvoll wie Gold, zumindest für den Gaumen: Ricola bringt das erste Kräuter-Caramel Bonbon auf den Markt. Dank der bewährten 13-Kräuter-Mischung und wertvoller Goldmelisse ist Ricola Kräuter-Caramel nicht nur wohltuend für Mund und Hals, sondern verspricht mit seiner mild-süssen Karamellnote auch ein aufregend-neues Geschmackserlebnis.


Laufen bei Basel, 9. Februar 2017 – An der neuesten Innovation von Ricola werden nicht nur Naschkatzen ihre Freude haben. Die natürlich-einzigartige Komposition von Kräuter-Caramel schafft die optimale Balance zwischen wohltuender Wirkung und Genuss.
 
Das Besondere an der neuen Geschmacksrichtung ist die mild-süsse Karamellnote kombiniert mit einem Hauch von blumig-lieblicher Goldmelisse, welche an die Pflanzenvielfalt der unverfälschten Schweizer Berglandschaft erinnert. Frische Minze und die bewährte 13-Kräuter-Mischung ergänzt mit einer Prise Schweizer Alpensalz runden das einzigartige Geschmackserlebnis perfekt ab. Das Ergebnis ist ein köstlicher, angenehm frischer Kräuter-Karamellgeschmack – so luftig und leicht wie die Schweizer Bergluft.
 
Wie bei allen ihren Kräuterspezialitäten legt Ricola auch bei Kräuter-Caramel grossen Wert auf einen naturgemässen Anbau der Kräuter und beste Qualität der Rohstoffe. Die Goldmelisse wird wie die Kräuter der 13-Käuter-Mischung exklusiv von Schweizer Kräuterproduzenten im Berggebiet angebaut. Goldmelisse riecht zitronig-würzig und wird traditionell als natürliches Hausmittel bei Erkältung angewandt. Gesüsst werden die frisch-cremigen Kräuter-Caramel Bonbons mit kalorienfreien Steviol-Glycosiden aus der Stevia-Pflanze und die verwendete Butter ist lactosefrei.
 
 
Ricola Kräuter-Caramel

  • Vereint die wohltuende Frische eines Kräuterbonbons mit der cremigen Milde eines Karamells: fein-süsse Karamellnote, zitronig-würzige Goldmelisse und die bewährte Ricola 13-Kräuter-Mischung
  • Wohltuend und erfrischend für Mund und Hals
  • Mit lactosefreier Butter
  • Gesüsst mit Steviol-Glycosiden aus der Stevia-Pflanze
Mehr Informationen zu Ricola Kräuter-Caramel finden Sie hier.

Ricola Kurzportrait
Ricola ist eine der modernsten und innovativsten Bonbonherstellerinnen der Welt. Das Unternehmen exportiert Kräuterspezialitäten in mehr als 50 Länder und ist bekannt für Schweizer Qualität. 1930 gegründet, mit Firmenhauptsitz in Laufen bei Basel sowie Tochterfirmen in Europa, Asien und den USA, produziert Ricola mittlerweile rund 60 Sorten Kräuterbonbons und Teespezialitäten. Ende 2015 betrug der Umsatz der Gruppe (erstmalig ohne Disch AG) 294.7 Millionen Schweizer Franken. Das Familienunternehmen gilt in der Schweiz als Pionierin in Sachen Kräuteranbau und legt grössten Wert auf ausgewählte Standorte und kontrolliert umweltschonenden Anbau ohne Einsatz von Pestiziden und Herbiziden. Ricola hat mit über 100 Bauern aus dem Schweizer Berggebiet fixe Abnehmerverträge geschlossen. Ricola bekennt sich zu einer wirtschaftlich, sozial und ökologisch nachhaltigen Unternehmensführung und ist für rund 400 Mitarbeitende ein verantwortungsbewusster Arbeitgeber. Die Verbindung der traditionellen Werte eines Familienunternehmens mit Qualitätsbewusstsein und Innovationsfreude macht den Erfolg des Schweizer Top-Brands aus.