Medienmitteilungen

Es gehört zu den Grundsätzen von Ricola, mit allen Anspruchsgruppen – Mitarbeitenden, Kunden, Lieferanten, Behörden, Politikern und anderen – korrekt und offen zu kommunizieren. Unsere aktuellen Medienmitteilungen:

Ricola Jahreszahlen 2015
Laufen, 24. Mai 2016

Ricola seit 85 Jahren auf solidem Wachstumskurs

Laufen, 24. Mai 2016 – Das Schweizer Familienunternehmen Ricola verzeichnet für das Jahr 2015 einen Nettoumsatz von 294.7 Millionen Schweizer Franken. Aufgrund der Währungsentwicklung beim Schweizer Franken bedeutet dies einen leichten Rückgang im Vergleich zum Vorjahr, währungsbereinigt ergab sich allerdings ein Plus um erfreuliche 2.4 Prozent.

Weiterlesen

Jovoto_de
11. Mai 2016

Designwettbewerb: Kreative und Konsumenten gestalten Limited Edition Dosen für Ricola

Ricola hat zum ersten Mal in einer Crowdsourcing-Aktion exklusive Limited Edition Dosen auf den Markt gebracht. Ziel der Aktion ist es, die erfrischenden Ricola Sorten, die gern im Sommer konsumiert werden, zu promoten. 

Weiterlesen

Ricola mit erfolgreicher Internationalisierung
Laufen, 13. Mai 2015

Ricola mit erfolgreicher Internationalisierung

Das Schweizer Familienunternehmen Ricola verzeichnet für das Jahr 2014 wiederum ein Wachstum.

Weiterlesen

Alrupa neue Besitzerin von Disch
Laufen, 08. Mai 2015

Alrupa neue Besitzerin von Disch

Die Ricola Familienholding AG veräussert per 8. Mai 2015 sämtliche Aktien der Disch AG an das Schweizer Familienunternehmen Alrupa Finanz Holding AG. Der Verkauf erfolgt aufgrund von strategischen Gesichtspunkten und erleichtert eine verstärkte Fokussierung der Unternehmen auf ihre Kernkompetenzen. Alrupa stärkt durch den Kauf ihren Geschäftsbereich der pharmazeutischen Süsswarenprodukte.

Weiterlesen

Gletscherminze_de
16. Januar 2015

Erfrischend neu: Ricola Gletscherminze

Natürlich und rein wie ein Gletscher: Ricola Gletscherminze ist die frischeste Entdeckung des Winters. Mit dem neuen Kräuterbonbon im praktischen Böxli bringt Ricola ab Januar 2015 echte Chrüterchraft kombiniert mit der natürlichen Frische des Alpengletschers ins Bonbonregal.

Weiterlesen